Aktuell in Vision

 

Worum geht es:

Jugendliche schließen sich dem Salafismus nicht an, weil dieser religiös attraktiv ist, sondern eine bessere alternative Lebensform anbietet. Salafisten nutzen Schwächen der Jugendlichen und Lücken der Gesellschaften aus und geben den Jugendlichen das, was ihnen die Eltern und die Gesellschaft nicht gegeben haben.

Der Vortrag geht auf folgende Punkte ein:

Was ist Salafismus, wie aktiv sind Salafisten in ihren Netzwerken und wie gehen sie vor, um neue Mitglieder zu rekrutieren? Was sind Unterschiede im Koran und Sunna Verständnis der Salafisten und alternativer Narrative? Wie ist den Jugendlichen zu helfen? Wie kann die Gesellschaft oder Einrichtung Prävention und Intervention betreiben? Welche Angebote machen Deradikalisierungsberater? Was ist das Gegennarrativ?

 

Wann:                      Donnerstag 15.02.2018

18.00                        Einlass und Kennenlernen in Begleitung von kulinarischen Leckerbissen

18.45                        Begrüßung und Vorstellung von Vision Württemberg e.V.

19.00                        Vortragsbeginn

 

Wo:                          ESBI Esslinger Bildungsinitiative

                                Olgastraße 25

                                73728 Esslingen

Ein Flyer zum Vortrag ist an diese Mail angehängt.

Wir freuen uns auf Sie!

Der Eintritt ist frei und für Verpflegung wird gesorgt. 

Zum Refernten:

Samet Er studierte Islamische Theologie in Tübingen, Osnabrück und in Kairo. Er arbeitet derzeit als Deradikalisierungsberater in Justizvollzugsanstalten und ist als Koordinator des Imamweiterbildungsprojekts am Institut für islamische Theologie an der Universität Osnabrück tätig. Seit mehr als zwei Jahren arbeitet er als ehrenamtlicher Schulkoordinator im Projekt „Dialog macht Schule“ und engagiert sich im interreligiösen Dialog, unter anderem durch die Organisation von Koran-Bibel-Lernkreisen und durch die Arbeit als Botschafter des „House of One“ für das Bundesland Niedersachsen. Nebenher schreibt Herr Er auch für die Zeitschrift „Die Fontäne“ und bloggt über diverse Themen wie Krieg und Frieden im Islam, deutsche Lyrik, Politik und Social Media.

Link House of One (drei Religionen, ein Haus):

https://house-of-one.org/de


Herzlich Willkommen bei

Vision-Württemberg


Schön, dass Sie zu uns gefunden haben!

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie sehr gerne über unsere Veranstaltungen, Kurse und Kulturreisen, die Vision Württemberg e.V. anbietet.

Vielen Dank für Ihren Besuch.

Mitteilungen

02.01.2017

Folge uns auf Instagram

Unser Profilname ist visionista.es


01.12.2017

Filografie - Eine Kunst mit Nägeln und Drähten

Im Herbst bieten wir Filografie-Kurse an. Termine befinden sich hier.

Kategorie: Kunst & Literatur

18.12.2017

Infoveranstaltung zur sexuellen Belästigung von Kindern

Die Veranstaltung wird in türkischer Sprache stattfinden.

Kategorie: Erziehung & Bildung

11.11.2017

Historische Stadtführung in Esslingen


04.12.2017

Führung durch die Stadtbücherei

Kategorie: Kultur & Dialog

09.03.2017

Heute ist Weltfrauentag!

Wir wünschen Ihnen alles Gute an diesem, aber auch an allen weiteren Tagen.